4 Antworten auf „Trüber Sonntag in Lomé“

  1. Das Motorrad der Marke Sanya, das auf Bild 3 gewaschen wird, scheint ein ziemlich genauer Nachbau der Honda CG 125 zu sein. Ich fuhr so ein Ding von 1977 bis 1982. War billig und lief und lief und lief.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.