Monatsarchive: Dezember 2011

Bild zum Neujahr (alles Gute!)

Weihnachtsbrauch in Benin: Maskiert und trommelnd Erwachsene verfolgen.

Grand Popo, Benin, 25. Dezember 2011.

Veröffentlicht unter Benin, Bilder, Menschen | Hinterlasse einen Kommentar

In bed with the NGO

Oder: Wie man effizient eine Reportage aus Afrika macht.

Ich sitze in einer weissen Kapsel, welche die Realität nur teilweise durchlässt. Bodenunebenheiten werden abgefedert, Strassenlärm und Musik dringt kaum durch, die Hitze und lästige Leute bleiben draussen. Die Kapsel ist ein Offroader eines Hilfswerks, damit sind wir in Abidjans Quartier Abobo unterwegs, auf der Suche nach armen Kindern.

Für einmal habe ich das getan, was ich an Journalismus in Afrika gerne kritisiere. Ich liess mich in eine NGO/Nichtregierungsorganisation embedden. Das tun besonders Reisekorrespondenten gerne. Man soll ja in den wenigen Tagen in Afrika möglichst viele Beiträge machen. Wo aber finden sich zuverlässige Leute, gute Autos und sogar interessante Themen? Genau, bei NGOs! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Côte d'Ivoire, Journalismus, Menschen, Podcast, SRF | 13 Kommentare

Das geteilte Land

Derzeit herrscht Ruhe in der Elfenbeinküste. Doch wird das so bleiben?

Die Elfenbeinküste hat seit den Wahlen Mitte Dezember wieder ein Parlament. Bei den Wahlen gewann die Regierungskoalition von Alassane Ouattara fast alle Sitze. Das Land war gespalten, nach den Präsidentschaftswahlen und der darauffolgenden Krise zu Beginn dieses Jahres. Die Wahlen werden als Schritt zu einer Stabilisierung wahrgenommen.

Doch das Land ist noch immer gespalten. Das merke ich besonders bei Gesprächen mit den derzeitigen «Verlierern», Anhängern der Oppositionspartei FPI von Ex-Präsident Laurent Gbagbo. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Côte d'Ivoire, Podcast, Politik, SRF | Hinterlasse einen Kommentar

Bild zum Weihnachtstag

Frohe Festtage!


Einer will nicht fotografiert werden…

Abidjan, Elfenbeinküste, 14. Dezember 2011.

Veröffentlicht unter Bilder, Côte d'Ivoire, Menschen | Hinterlasse einen Kommentar

Im Polo-Shirt

Ein eher langweiliger Polo-Nachmittag.

The highlight of the Ghana polo season,
hosting teams from around the world. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Accra, Ghana, Menschen, Sport, Tiere | Hinterlasse einen Kommentar

Polo in Accra

2011 Accra Open beim Accra Polo Club.

17. Dezember 2011

Veröffentlicht unter Accra, Bilder, Ghana, Menschen, nofront, Sport, Tiere | Hinterlasse einen Kommentar