Begegnungen in Benin

Drei Gespräche in der Hauptstadt Cotonou.


A: steht jeweils für Afrikaner, B: für Burri.

Morgens um 9:30 Uhr vor der Kathedrale Notre Dame:
(A fährt mit dem Motorrad zum wartenden B.)
A: Bonjour. Erinnerst du dich noch an mich? Wir sind uns begegnet – bei der Immigration!
B: Hallo. Ähh… Immigration, was genau?
A: Du bist doch kürzlich nach Benin gekommen.
B: Ja, das stimmt.
A: Also, mit einem Visum!
B: Äh, ja… (überlegt) Ah, (überzeugt wirkend) wir haben uns am Flughafen getroffen!
A: (erfreut) Genau!
B: Ich war aber nie am Flughafen…
(A fährt weg, ohne sich zu verabschieden.) „Begegnungen in Benin“ weiterlesen

Drogba feiert

Die Elfenbeinküste besiegt Benin mit 2:1.

Matchwinner war Didier Drogba mit zwei Toren. Wegen der schwierigen Lage in der Elfenbeinküste fand das gestrige Spiel in Accra statt.

Weitere Bilder gibts im schönen Blog des ghanaischen Fotografen Nana Kofi Acquah.