Archiv der Kategorie: Menschen

Bild zum Sonntag (XLVIII)

Badender Junge an Ghanas Nationalfeiertag.


6. März 2012, Gomoa-Fetteh, Ghana.

Und weils so schön ist, grad noch einige Bilder mehr.


Veröffentlicht unter Bilder, Ghana, Menschen | Hinterlasse einen Kommentar

Cyber-Aktivisten – ein senegalesischer Frühling?

Blogger wollen das wahre Senegal zeigen.

internet-profi in senegal (symbolbild)

Der Senegal erlebt turbulente Tage. In Dakar haben sich junge Senegalesinnen und Senegalesen auf den Wahlkampf und die Wahlen vorbereitet. Webdesigner haben Internet-Seiten programmiert, Blogger bieten Kurse an. Sie wollen das Informationsmonopol der klassischen Medien durchbrechen – und vielleicht noch mehr…

Dieser Beitrag lief am 23.2.2012 im Programm von Schweizer Radio DRS. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Menschen, Podcast, Politik, Senegal, SRF | Hinterlasse einen Kommentar

Bild zum Sonntag (XLV)

Junger Senegalese bei der Medienkonferenz von «Y’en a marre».

Dakar, Senegal, 8. Februar 2012.

Veröffentlicht unter Bilder, Menschen, Senegal | Hinterlasse einen Kommentar

Armtanz Azonto

Ein Tanzstil ist Ghanas neuer Stolz.*

Egal ob im teuren Club, oder nachts an einer Strassenecke – wer in Accra ausgeht, wird derzeit unweigerlich mit dem Azonto konfrontiert. Tänzer bewegen ihre Arme vor dem Oberkörper in alle Richtungen und einen Fuss meist so, als ob sie eine Kakerlake zerquetschen wollten.

Getanzt wird zu zügigem Hiphop oder zu ghanaischer Hiplife-Musik, mit zuckrigen Harmonien. Einige lokale Künstler, wie etwa Gasmilla, haben sich unterdessen auf die Produktion von Azonto-Tracks spezialisiert.

Gasmilla – Aboodatoi (The Azonto Dance Tutorial)
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ghana, Kultur, Menschen | Hinterlasse einen Kommentar

«Schwule sind wie Tiere»

Westliche Staatschefs fordern eine Legalisierung der Homosexualität in Afrika. Doch diese Unterstützung wollen selbst die afrikanischen Schwulen nicht.

Amerikanische Popmusik dröhnt in einer Disco im Ausgangsviertel Osu. Der Raum ist verspiegelt, entlang der Wände stehen Lederfauteuils, in denen sich das Partyvolk fläzt. Die Kühlschränke hinter der Bar sind beleuchtet und werben für internationale Likörmarken. Ein ganz normaler Ausgangsort in Ghanas Hauptstadt Accra.

Doch immer mittwochs ist hier alles etwas anders – Männer tanzen mit Männern. Das hat Seltenheitswert in Afrika. Die Klubnacht für Schwule mitbegründet hat der 23-jährige Kojo. «Meine Freunde und ich wollten einen Ort, wo wir nicht ausgegrenzt werden», erzählt er. «Wir sammelten Geld, mieteten den Klub – und haben Spass!»

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Accra, Ghana, Menschen, Podcast, Politik, Religion, SRF, z | Hinterlasse einen Kommentar

Bild zum Sonntag (XXXXIII) (bzw. XLIII)

Ghanaische Touristen besuchen ein Stelzendorf.


Nzulezo, Ghana, 13. Januar 2012.

Veröffentlicht unter Bilder, Ghana, Menschen | 1 Kommentar