Archiv der Kategorie: Togo

Schweizer Museum in Togo

René David will Afrika etwas zurückgeben.

Der Schweizer René David handelt seit einem halben Jahrhundert mit Kunst aus Afrika. Sein Museum in Lomé zeigt eindrückliche und witzige Stücke. So findet sich etwa ein mit Perlen verzierter Menschenschädel aus Nigeria. Die ältesten Lehmfiguren sind über 2000 Jahre alt.

René David

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur, Menschen, Podcast, SRF, Togo | 2 Kommentare

Bild zum Sonntag (XXIX)

Schild einer nicht mehr existenten Boutique.

Lomé, Togo, 29. Juni 2011.

Veröffentlicht unter Bilder, Tiere, Togo | Hinterlasse einen Kommentar

Tag in Togo

Lomé ist nahe bei Accra, aber ganz anders.

Die Hinfahrt dauert gute drei Stunden, nach der Grenze ist man bereits in Lomé. Togo ist ärmer als Ghana, das sieht man sofort. Weniger Autos, weniger asphaltierte Strassen, mehr Motorräder. Das höchste Gebäude der Stadt ist ein überdimensioniertes und verlassenes Fünfsternhotel.

Gnassingbé ist Präsident der Republik Togo, seit er 2005 nach dem Tod seines Vaters mit Hilfe der Armee die Macht übernommen hatte. Aufgrund internationalen Drucks musste er zwar nochmals zurücktreten, gewann dann aber die Präsidentschaftswahlen klar und 2010 erneut. Sein Vater war 38 Jahre an der Macht geblieben.

Die Bilder eines trüben Tages.

Veröffentlicht unter Blog, Togo | 1 Kommentar

Trüber Sonntag in Lomé

Die Hauptstadt von Togo ist klein, arm und entspannt.

Veröffentlicht unter Bilder, nofront, Togo | 4 Kommentare

Bild zum Sonntag (XV)

Samstägliche Versammlung der togoischen Oppositionsabspaltung ANC.

Lomé, Togo, 18. Juni 2011.

Veröffentlicht unter Bilder, Menschen, Politik, Togo | Hinterlasse einen Kommentar